Prepaid Tarife im Vergleich

Prepaid_VergleichPrepaid Tarife vereinfachen das Mobiltelefonieren heutzutage erheblich und helfen dabei Ihre Telefonkosten zu senken. Die beliebten Karten bieten soliden Schutz vor hohen Rechnungen mit maximaler Kostenkontrolle. Es gilt ein Preis in alle deutschen Netze, rund um die Uhr, an allen Tagen. Auf dem Markt gibt es derzeit so viele Prepaid Discounter wie noch nie zuvor. Meist geht der Überblick verloren und die Wahl wird zur Qual. Unser Vergleich hilft Ihnen, bei der immer größer werdenden Anzahl an Anbietern, den Überblick zu behalten. Alle Anbieter wurden hierbei sorgfältig überprüft und in unserem Vergleich ausgewertet. Letztendlich können Sie bei Ihrer Entscheidung nichts falsch machen. Sie gehen mit einem günstigen Prepaid Tarif keinerlei Risiko und keinerlei Verpflichtungen ein. Sie können ihren Tarif jederzeit kündigen.

Direkt zum ausführlichen Vergleich: Hier

 

Partner und Flatrate Tarife im Vergleich

Partner-tarifeViele Anbieter bieten neben dem Einheitstarif auch einen Partnertarif an. Diese bieten Ihnen die Möglichkeit, untereinander, zum Beispiel von Partner zu Partner, sehr günstig zu telefonieren. Mit den Partnertarifen können Sie netzintern schon ab 2 Cent die Minute telefonieren. Hierzu benötigen Sie lediglich 2 SIM Karten vom selben Anbieter. Dabei wird das Telefonieren in andere Netze, je nach Anbieter, etwas teurer als im Einheitstarif. Meist zu den Partnertarifen hinzu buchbar, bieten viele Anbieter auch eine zusätzlich hinzu buchbare Flatrate an. Mit dieser ist es möglich, je nach Flatrate, netzintern und ins deutsche Festnetz kostenlos zu telefonieren. Diese Tarife haben meist eine Mindestlaufzeit von 30 Tagen.

 

Direkt zu den Partnertarifen: Hier

Direkt zu den Flatratetarifen: Hier

 

Prepaid Kreditkarten im Vergleich

Prepaid-kreditkartePrepaid Kreditkarten werden derzeit immer beliebter und erfreuen sich einer großen Nachfrage. Mit einer Prepaid Kreditkarte ist es möglich, weltweit an über 24 Millionen Akzeptanzstellen Bargeldlos zu bezahlen. Zudem ist es möglich, weltweit an allen VISA und Mastercard Bankautomaten Bargeld abzuheben. Die Karten funktionieren im Prinzip wie eine SIM Karte für das Handy. Das Gewünschte Guthaben wird per Banküberweisung auf das Guthabenkonto überwiesen. Sobald das Geld auf dem Konto angekommen ist, kann eingekauft werden. Dabei wird das Betrugsrisiko auf ein Minimum reduziert, im falle eines Kreditkartenverlustes oder Betruges, begrenzt sich der Schaden lediglich auf das auf dem Kreditkartenkonto vorhandene Guthaben.

Direkt zu den Kreditkarten: Hier

 

iPad Prepaid Tarife im Vergleich

ipadDas neue iPad von Apple gibt es völlig ohne Providerbindung. So bietet es sich an, den gewünschten Anbieter für das iPad mit UMTS Unterstützung selbst auszusuchen. Hier hilft Ihnen unser iPad Tarife Vergleich. Bei den Tarifen handelt es sich meist um ein Prepaid Angebot ohne Vertragsbindung. Dabei gibt es unterschiedliche Tarife. Zum einen gibt es Datenflatrates die Zeitbasiert abgerechnet werden, diese gibt es bereits ab 30 Minuten für 59 Cent. Oder es gibt Tarife mit einer Tages- oder Wochen- Flatrate. Aber auch Datentarife mit einer monatlichen Grundgebühr sind im Angebot. In unserem Tarife Vergleich erhalten Sie einen Überblick über die derzeit aktuellen Anbieter.

Direkt zu den Tarifen für das iPad: Hier

Direkt zu den Micro SIM Tarifen: Hier

 

Prepaid Tarife für das iPhone im Vergleich

iPhone_PrepaidWer im Besitz eines iPhones ohne SIM Lock ist, für den eignen sich die Prepaid Tarife hervorragend. Diese bieten Ihnen völlige Freiheit und Flexibilität, ganz ohne lange Vertragsbindung. Dabei telefonieren Sie meist günstiger als mit einem langen Laufzeitvertrag. Zusätzlich zum Tarif können Sie auch jederzeit eine Datenflat hinzu buchen. Diese gibt es bereits ab 7,50€ monatlich mit voller HSDPA Geschwindigkeit. So können Sie Ihr iPhone jederzeit kostengünstig nutzen um zu telefonieren und um im Internet zu surfen. In unserem Vergleich finden Sie garantiert den passenden Tarif für Ihr iPhone.

Direkt zu den iPhone Tarifen: Hier

 

Mobiles Internet und Datentarife im Vergleich

Mobiles_InternetAuch das Mobile Internet scheint in Deutschland immer beliebter zu werden. Inzwischen bieten viele Anbieter gute Tarife zu fairen Preisen. Auch die Verfügbarkeit und die Geschwindigkeit sind um einiges besser geworden. So bieten Vodafone und die Deutsche Telekom ein sehr gut ausgebautes UMTS Netz mit Übertragunsgraten von bis zu 100 Mbit/s. Auch O2 hat das UMTS Netz ausgebaut und bietet in immer mehr Regionen HSDPA mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s. Einen Überblick über die derzeit günstigen mobilen Internetanbieter erhalten Sie in unserem Vergleich. Prepaid Datentarife hingegen bieten Mobiles Internet völlig ohne Vertragsbindung. In unserem Datentarife Vergleich finden Sie eine aktuelle Übersicht mit günstigen Tarifen.

Direkt zum mobilen Internet Vergleich: Hier

Direkt zu den Prepaid Internet Tarifen: Hier