Micro SIM Prepaid Tarife

Micro-SIMMit der Micro SIM und dem iPhone 4 läutete Apple Chef Steve Jobs die neue Generation der SIM Karten ein. Hatte die erste SIM Karte noch die Größe einer Kreditkarte, so schrumpfte die zweite SIM Karten Generation deutlich. Mit der Micro SIM Karte wurde das Format noch weiter reduziert. Apple setzt mit dem iPad und dem iPhone 4 auf die kleinere Micro SIM Karte. Andere Hersteller sind dem Trend zwangsweise gefolgt. Durch die kleinere Bauweise bietet sie Entwicklern mehr Platz für weitere Hardware. Im iPad Mini und im iPhone 5 hingegen kommt bereits die noch kleinere Nano SIM Karte zum Einsatz.

In unserem Vergleich erhalten Sie eine Übersicht über die derzeit aktuellen Micro SIM Tarife. Viele Anbieter haben neben der üblichen Mini SIM Karte auch die Micro SIM Karte mit in ihr Angebot aufgenommen. Das Prepaid Verfahren bietet hierbei Schutz vor hohen Kosten und Abofallen. Alle in unserem Vergleich vorgestellten Tarife sind jederzeit kündbar. So ist es jederzeit möglich zu einem anderen Anbieter zu wechseln.

 

Micro-SIM Prepaid Tarife in der Übersicht

Anbieter Paketpreis Guthaben Netz Tel/SMS Optionaler Datentarif Laufzeit Speed All In Tarife VoIP / IM Nano SIM Details
fonic 9,95€ 10,-€ o2 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s

Fonic Smart

ja ja weiter
DeutschlandSIM 9,95€ nein o2 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s All in 100 nein ja weiter
DeutschlandSIM 9,95€ nein vodafone2 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s All in 100 nein ja weiter
fyve 0,-€ 11,-€ vodafone2 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s nein nein ja weiter
bildmobil 9,95€ 5,-€ vodafone2 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s nein nein ja weiter
klarmobil 4,95€ 15,-€ tmobile2 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s Spar Pakete nein ja weiter
simyo 4,90€ 5,-€ eplus 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s All Net Flat nein ja weiter
blau 9,90€ 10,-€ eplus 9 ct 30 Tage 7,2 Mbit/s All Net Flat nein ja weiter
Anbieter Paketpreis Guthaben Netz Tarifkosten Speed Laufzeit VoIP / IM Nano SIM Details
fonic 9,95€ 10,-€ o2 7,2 Mbit/s 1 Tag ja ja gonanosim weiter
fonic 9,95€ 9,95€ o2 7,2 Mbit/s 30 Tage ja nein weiter
bildmobil 14,95€ 10,-€ vodafone2 7,2 Mbit/s nein nein ja weiter
Rtl-surfstick 9,95€ 10,-€ vodafone2 7,2 Mbit/s nein nein nein weiter
O2 0,- € nein o2

30 Tage

ja nein weiter
simply 24,95€ nein o2 7,2 Mbit/s 30 Tage nein ja weiter
klarmobil 4,95€ 10,-€ tmobile2 7,2 Mbit/s 30 Tage nein ja weiter
1und1 0,-€ nein vodafone2 7,2 Mbit/s 30 Tage nein ja weiter
1und1 0,-€ nein vodafone2 30 Tage nein ja weiter
simyo 4,90€ 5,-€ eplus 7,2 Mbit/s 30 Tage nein ja weiter
base 0,-€ nein eplus 7,2 Mbit/s 30 Tage nein ja weiter

Fonic - unsere Empfehlung

Fonic bietet die Micro SIM für einmalig 9,95€ an. Im Preis enthalten ist ein Startguthaben von 10,-€, was einer kostenlosen Tagesflat entspricht. Die Micro SIM Karte von Fonic bietet die selbe Preise/Leistung wie die normale Fonic SIM-Karte. So kostet das Telefonieren und Simsen in alle deutschen Netze 9 Cent die Minute und SMS. Die Surfgeschwindigkeit im O2 Netz beträgt maximal 7,2 Mbit/s.

Die Tagesflat kostet 1,99€ pro Tag und beinhaltet ein Datenvolumen von 500MB. Wird die Tagesflat im aktuellen Monat 10. mal gebucht, so schaltet sich der Kostenschutz ein. Für den Rest des Monates ist die Tagesflat bis zu einem monatlichen Datenvolumen von 5GB kostenlos nutzbar. Mit dem Handy Internet Paket bietet Fonic eine Monatsflatrate an, welche sich optimal für Smartphones wie das iPhone und für Tablet PCs wie das iPad eignet. Für eine monatliche Grundgebühr von 9,95€ bekommt der Kunde eine volle Datenflat mit 500 Megabyte Datenvolumen im Monat. Anschließend wird auf GPRS gedrosselt.

Fonic ist in unserem Vergleich der einzige Anbieter der seinen Kunden das Nutzen von Voice over IP diensten wie Skype und Instant Messaging Programmen wie MSN und ICQ ausdrücklich gestattet. Vielen Tablet und Smartphone Nutzern sind diese Dienste besonders wichtig. Durch die günstige Preispolitik und die Gestattung dieser Dienste ist Fonic unsere Empfehlung.

 

Base Micro-SIM Karte

Bei Base handelt es sich um keinen klassischen Prepaid Tarif. So muss der Kunde kein Guthaben aufladen. Die anfallenden Gebühren werden monatlich vom angegbenen Bankkonto abgebucht. Trotz allem sind auch bei Base alle Tarife jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen kündbar. Die Base Internet Flat kostet monatlich 10,-€ und bietet ein Datenvolumen von 500MB. Die Internet Flat L kostet monatlich 15,-€ und beinhaltet ein Nutzungsvolumen von 1GB. Die Internet Flat XL kostet monatlich 20,-€ und bietet ein Volumen von 5GB. Bei allen Tarifen wird nach Überschreitung des Datenvolumens auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt.

 

BILDmobil Micro-SIM Prepaid Karte

BILDmobil bietet seine Micro-SIM Prepaid Karte sowohl für Tablet PC´s  als auch für Smartphones an. Dabei unterscheidet Bildmobil zwischen der normalen SIM Karte für Smartphones und der reinen Datenkarte, welche ausschließlich für Mobiles Internet genutzt werden kann. Die Micro-SIM Karte kostet einmalig 9,95€ und bietet ein Startguthaben von 10,-€. Die Surfgeschwindigeit im Vodafone Netz beträgt derzeit bis zu 7,2 Mbit/s.

 

Blau und Simyo Micro-SIM Prepaid Karten

Auch Blau und Simyo bieten ihre Micro-SIM Karte mit denselben Konditionen der normalen SIM Karte an. So kostet das Telefonieren und Simsen in alle deutschen Netze bei beiden Anbietern 9 Cent die Minute und SMS. Beide Anbieter bieten optional hinzu buchbare Datenoptionen an.